Yindra Yoga

Yin Yoga (Faszien Yoga) mit Yoga Nidra (Tiefenentspannung)
ein sanfter, ruhiger, regenerativer Yogastil

Es werden Yogastellungen am Boden über mehrere Minuten gehalten, unterstützt mit Kissen und einer vertieften Atmung, sodass das Loslassen in tieferen Gewebeschichten stattfinden kann. Neben Muskeln, Bändern und Gelenken wird auch das tiefe Bindegewebe – die Faszien – nachhaltig gedehnt und regeneriert. So werden Verspannungen von der Tiefe her gelöst. Yindra Yoga hat eine positive Wirkung auf das vegetative Nervensystem und baut Stress ab. Dieser Yogastil ist eine ideale Ergänzung und ein Ausgleich zu den dynamischen Bewegungsarten und für alle Levels und Altersstufen geeignet.

Ergänzt wird die Praxis von Yin Yoga mit einer 30-minütigen Tiefenentspannung mit Yoga Nidra.

Was sind Faszien?

Sie bilden das grösste Sinnesorgan, eine filigrane netzartige Schicht aus Bindegewebe, und verleihen unserem Körper Struktur und Form. Sie verbinden alles mit allem, denn jeder Teil unseres Körpers ist von Faszien umhüllt: Nerven, Muskeln, Knochen, Organe, Blutbahnen, Zellen, Meridiane etc.  

Dies ist ein eigenständiger Kurs in den Ananda Yoga-Räumlichkeiten. Für weitere Infos und Anmeldung melde dich bitte direkt bei der Kursleiterin.

>>Kontakt/Anmelden


Preise

Probelektion          CHF 20
Einzellektion         CHF 35
10er-Abo                 CHF 320 (4 Monate gültig)
10er-Abo flex        CHF 350 (6 Monate gültig)
1/2-Jahres-Abo     CHF 660 (1 x Woche)

10er-Abo Switch
CHF 300 (Yindra Yoga oder Pilates, unbeschränkt gültig)

1/2-Jahres-Abo Kombi/intensiv
CHF 820 (2 x Woche Yindra Yoga und Pilates)

Privatlektion (nicht im Ananda Yoga-Studio)
CHF 120