Yogaferien in Spanien

Wir machen im 2018 eine Pause

Zum 3. Mal haben im 2017 die Yogaferien in Spanien stattgefunden. Es war jedes Mal ein wunderbares Erlebnis! Stille Natur, warmes Klima, inspirierende Menschen, lokale Gastfreundschaft, intensive Yogapraxis... Da meine Tochter bald in den Kindergarten geht, bin ich als Yogalehrerin und Mutter nicht mehr so flexibel. Deshalb finden im 2018 die Yogaferien nicht statt. Eine kleine Pause, bis ich mich an die neuen Gegebenheiten mit schulischen Verpflichtungen gewöhnt habe. Aber eines steht fest: 2017 sind sicherlich nicht die letzten Yogaferien im Pozzo de Sol gewesen. Wenn du Interesse hast, melde dich einfach bei mir und du erfährst, wann wir wieder für eine intensive Yogapraxis nach Spanien reisen...

OM tat sat!

>>Impressionen vergangene Yogaferien

>>Ferienoase Pozzo de Sol

Banner Yogaferien