Seniorenyoga

Den Jahren Leben geben - mit Bewegung

Es ist nie zu spät, um mit Yoga zu beginnen. Im Kurs lernst du, deinen Köper besser wahrzunehmen und deinen Atem ganz bewusst und achtsam fliessen zu lassen. Yoga kann viel Freude bereiten und Spass machen - es darf auch gelacht werden!

Viele Yogastellungen können mit Hilfsmittel leichter geübt werden. Die Stellungen werden dabei korrekt, aber mit weniger Kraftaufwand praktiziert. Zwischen den Stellungen ist immer wieder Zeit, Erlebtes nachwirken zu lassen, zu entspannen und das Bewusstsein zu fördern.

Yoga ist im Alter eine sehr bereichernde Erfahrung und führt zu mehr Lebensfreude und besserem Wohlbefinden. Melde dich einfach für eine Probelektion an.