Hatha Yoga für alle Levels

Die meisten Yogakurse sind für alle geeignet - ob Einsteiger oder Erfahrene.

Die grundlegenden Körperübungen (Asanas) werden anschaulich und präzise erklärt und angeleitet. Die Wirbelsäule wird mobilisiert, gebeugt, gestreckt, gedreht und gedehnt, so dass die Energie in unserem Körper ungehindert fliessen kann. Ein besonderer Fokus gilt auch der Kraft und der Beweglichkeit im Becken sowie Schultergürtel, was zu einer aufrechten Haltung ohne Rücken- und Nackenschmerzen führt. 

In unseren Kursen wechseln sich Vinyasa (Bewegungsabfolgen) und über mehrere Atemzüge gehaltene Asanas ab. Atemachtsamkeit und Körperwahrnehmung spielen eine zentrale Rolle.