Ganzkörper-Yoga mit Blick nach Innen

16. September 2018, von 09.00 bis 12.00 Uhr

Unser Körper ist ein wahres Wunderwerk– wohl können wir die einzelnen «Teile» anatomisch isoliert betrachten und vielleicht auch spüren, doch in der Bewegung spielt alles zusammen, ist miteinander verbunden - wir sind ein lebendiges Ganzes. 

Achtsam erkunden und bewegen wir unsere Körperteile und spüren die Verbindungen zwischen ihnen. Wir bewegen alle unsere Gelenke und stärken sowie dehnen unsere Muskulatur – erleben die Wechselwirkung von Anspannung und Entspannung, Halten und Loslassen. 

In den Asanas behalten wir stets den ganzen Körper «im Auge» und versuchen, die Prinzipien von Stihra (Stabilität) und Sukha (Wohlbefinden) zu integrieren. 

Begleitet werden wir von unserer Atmung, den Bewegungen des Geistes und dem Sprudeln unserer Emotionen – auch diese Zusammenhänge wollen wir bewusst wahrnehmen. Das ist Yoga!

Die intensive Asana-Praxis runden wir ab mit Yoga Nidra, einer geführten Tiefenentspannung mit der bewussten Wahrnehmung des Körpers und des Geistes – ganz ohne Bewegungen. 

Kosten Fr. 60

Anmeldung

Bei Daniela Küng via 
E-Mail daniela(at)anandayoga.ch 
oder Online-Buchung.